Den sozialen Zusammenhalt nachhaltig stärken

Aktuell

» Übersicht alle Veranstaltungen


1. Aargauer Familientag in der Region am 17. September 2022

Nach zwei Verschiebungen durch die Corona-Situation wird der 1. Aargauer Familientag mit 11 Standorten im Kanton definitiv am Wochnende vom 17. / 18. September durchgeführt.

Die Region aargauSüd plantzusammen mit den Akeuren zum Thema Familie für den Samstag, 17. September von 10.00 -13.00 Uhr dezentrale Aktivitäten, von 14.00 bis 18.00 Uhr ein Familienkonzert mit Linard Bardill als Headliner

Weitere Vereine und Akteure, die noch mit einer Aktivität am Familientag teilnehmen möchten, können sich noch bis zum 12. Juli anmelden.

> Weitere Infos
> Präsentation Koordinationstreffen Akteure 21.06.22
> Kontakt: Meinrad Dörig, mdoerig@impuls-zusammenleben.ch, 077 426 69 49


RepairCafé

Das RepairCafé im Onderwerch ist mit neuer Energie wieder gestartet.
Weitere Daten 2022: Samstag, 21. Mai / 3. September / 12. November, jeweils 10.00 bis 14.00 Uhr.
In Teufenthal führt die Freizeitwerkstatt RepairCafé's durch: 25. Juni / 24. September, jeweils 10.00 - 14.00 Uhr

» weitere Infos


Räume mieten im Onderwerch

Die Eventräume im Regionalen Freizeithaus Onderwerch können für Geburtstage und Partys ab 16 Jahren oder für Vereinsaktivitäten gemietet werden.

» weitere Infos


«Impuls Zusammenleben aargauSüd»

«Impuls Zusammenleben aargauSüd»

fördert das Engagement im Bereich des Zusammenlebens, stärkt die gesellschaftliche Integration und den sozialen Zusammenhalt in den Gemeinden der Region

Unter dem Dach von «Impuls Zusammenleben aargauSüd» arbeiten die teilnehmenden Gemeinden der Region aargauSüd im Bereich des Zusammenlebens verstärkt zusammen. Gemeinsam entwickeln wir regionale Strategien für die Förderung eines guten Zusammenlebens und wirken in diesem Bereich aktiv gestaltend. Für die interkommunale Zusammenarbeit im Bereich des Zusammenlebens und der Integration werden vorhandene Synergiepotentiale ausgenutzt und neue Grundlagen geschaffen.

» Broschüre zum Gesamtprojekt

Aktuelle Infos Ukraine

Der Krieg in der Ukraine wirft viele Fragen auf und löst grosse Solidarität aus. Auf folgenden Plattformen finden sich laufend aufdatierte Informationen zur aktuellen Situation in der Ukraine bzw. zu den Fragen, die sich im Zusammenhang mit der Ankunft von Geflüchteten aus dem Kriegsgebiet ergeben:

- Online-Registration für den Schutzstatus S
- Informationen des Kantons Aargau: www.ag.ch/ukraine
- Infobrief Asyl- und Flüchtlingswesen abonnieren
- Hotline des Kantons Aargau: ukraine@ag.ch / Tel. 062 835 11 33.
- Informationen des Staatssekretariats für Migration (SEM)
- Informationen der Schweizerischen Flüchtlingshilfe (SFH)
- Erstinformation Kanton Aargau «Hallo Aargau» (in Ukrainisch)
- Informationen zum Schulwesen im Kanton Aargau (in Ukrainisch).
- Informationen zur Berufsbildung und zur Anerkennung von Diplomen
- Informationen zum Stellenantritt für Personen mit Status S
- Informationen zum Thema Gesundheit: Migesplus
- Informationen zum Thema Studium
- Kostenlose Dolmetsch-Hotline (Allianz.ch)

Auskunft über Angebote für Geflüchtete in der Region aargauSüd erteilt Ihnen die regionale Fachstelle Integration: integration@impuls-zusammenleben.ch / Tel. 062 772 04 19.

Personen, welche sich freiwillig zugunsten von Geflüchteten in unserer Region engagieren möchten, können sich ebenfalls gerne bei Impuls Zusammenleben aargauSüd melden: pwassink@impuls-zusammenleben.ch / Tel. 077 511 65 16. Aktuell gesucht sind Freiwillige für Mentorings und Deutschunterricht.

Impuls Zusammenleben ab 2022

Von 2016-2020 wurde der Aufbau des regionalen Projekts «Impuls Zusammenleben aargauSüd» von Bund und Kanton im Rahmen des sogenannten Programms «Periurban» unterstützt.

Die zehn beteiligten Gemeinden haben an ihrer Gemeindeversammlung im Juni 2021 beschlossen, die regionale Zusammenarbeit weiterzuführen und sich ab 2022 weiter gemeinsam an «Impuls Zusammenleben» zu beteiligen.

Das entsprechende Konzept IZ 2.0 konkretisiert das gemeinsame regionale Handeln in den Handlungsbereichen Frühe Kindheit, Jugend, Alter (neu ab 2022), Freiwilligenarbeit und Integration.

Info & Kontakt

Impuls Zusammenleben aargauSüd
Hauptstrasse 65, Postfach, CH-5734 Reinach
Telefon +41 62 772 04 19
info@impuls-zusammenleben.ch

Fachstelle Jugend - Freizeithaus Onderwerch
Unterwerkstrasse 15, CH-5734 Reinach
Telefon +41 62 771 56 86
freizeithaus@impuls-zusammenleben.ch